feeling home!

Nur einige, kurzzeitige Lücken zeigten die Aprilwolken dieses Jahr. Diese aber enthüllten ein wunderbares Panorama rund um die Gegend, die ich jeden Sommer meine Heimat nenne. In schwarz-weiss kommen die Berge noch drastischer, fast schon bedrohlich, aber auch schützend hervor. Die Bilder:
My Home, in April treated by bad weather, snow- and rainfall and always locked away under clouds, shows very few days with sunshine. But if the sky cleared up a wonderful view to the Alps appeared. This stunning panorama let forget all those dark and cold days before. See yourself:

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s