Mauritius; Biscuit-Factory

Theses handmade cookies still gets produced in the way they started in 1870. Because the lack of wheat, they started to made it with manioc roots, hence without gluten. The process kept simply, with no additives than natural ingredients and flavors. Over a wood stove they get roasted and even from hand packed. The real vintage style. After a short tour of explanations i got the chance to taste the different flavors with a coffee. Delicious. For the complete relaxing time i went to an secluded beach at the east of Mauritius. This island is a treat!

Diese handgemachte Biscuits werden immer noch nach der Art produziert wie sie 1870 begonnen haben. Weil es auf Mauritius keinen Weizen gab, wurde Maniok zur Herstellung verwendet, dadurch ist es auch garantiert glutenfrei. Die Herstellung wurde einfach und simpel gehalten und nur natürliche Inhalts- und Geschmacksstoffe finden ihren Weg in die Fabrik. Der Ofen wird immer noch mit Holz, bzw. trockenen Blätter und Zuckerrohrabfälle geheizt. Danach wird alles sofort per Hand verpackt. Nach einer kurzen, informativen Tour wurde mir Kaffee und verschiedene Biscuits zum Probieren angeboten. Köstlich. Noch eine kleine Tour in den Osten der Insel, liess mich einen einsamen Strand zum relaxen finden. Diese Insel ist ein wahrer Genuss!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s