Tunesien; Die Höhlenwohnungen in Matmata

Eigentlich nur ein staubiges Kaff eingepresst zwischen Sahara und Dahargebirge. Viel zu sehen gibt’s hier nicht. Grosse, kraterähnliche Löcher im Boden weisen aber auf die Besonderheit dieser Region hin. Traditionelle Häuser sind in Boden gebaut. Einen grossen Schacht bildet der Innenhof, von wo aus sternförmig die Schlaf- und Aufenthaltsräume in den lehmigen Boden getrieben werden. Darin ist es im Sommer angenehm kühl und im Winter heimelig warm. Ich begnügte mich nicht nur mit einem Spaziergang durchs Dorf, sondern wollte auch in einer solchen Höhlenwohnung übernachten. Nicht nur eine simple Höhle soll es sein. Eine der Höhlenhotels hielt als Filmkulisse für „Star Wars“-Filme her. Da wollte ich die Nacht verbringen. Der Glanz der Filmtage verblich zwar, die Duschen waren verdreckt und funktionierten nicht, die Klos waren undicht und Abwasser rann quer über den Boden. Immerhin waren die Betten in den Zimmer annehmbar, wenn auch nur mit eigenem Bettzeug, bzw. Schlafsack. Ein Teil des Hotel liessen mich aber wieder in andere Planeten versetzen. So speiste ich vor einem intergalaktischem Tor …dessen Zugangscode mir leider nicht bekannt war.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s