Das Hadzabe Volk

Freunde luden mich ein zum Lake Eyasi zu fahren und dort das Hadzabe Volk (mehr Infos über das bedrohte Volk -> hier klicken )aufzusuchen.

Mehrheitlich ernähren sich die Hadza vom Sammeln und Jagen, so wie es ihre Vorfahren über tausende von Jahren praktizierten. Obwohl man uns weismachen wollte, dass dies so noch ausnahmslos üblich wäre, schien mir die Moderne bereits einen gewissen Einfluss zu nehmen. Zumindest in dieser Gruppe, die wir besuchen durften. Neben teilweiser moderner Kleidung, wurde auch Mariuhana geraucht, das sie angeblich gegen einen teil ihres Fanges eintauschen. Wie es auch sei, die althergebrachten Techniken der Waffenherstellung, der Jagd und des Feuermachens verstehen sie zumindest noch perfekt. Der „Souvenirstand“ hingegen passt wieder weniger gut ins Bild einer unberührten archaischen Gesellschaft. Für uns Besucher war’s aber dennoch eine Zeitreise in eine prähistorische Welt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s