the cow race / Das Kuhrennen

Thick clouds gathered over the snow capped mountains,. Rain drizzled down, wetting the grass and made the field muddy. At the end of the alp season, the alp farmers sells their cheese on this annually market at Flumserberg/Switzerland. It became tradition not only selling local products, but gathering for a chat with neighbors and live music. The highlight of the event definitely is the famous cow race. Before the race, the cows are showed to the audience in the event tent, so the people can bet for their favorites. With the sound of „alphorn“, the traditional music instrument, the cows get at the start. A jockey rides the cow, while a supporter runs next or behind the cows to push or tow them towards the finish line. Some run faster than one would expect, while other cows stands stubborn on the race track. The crowd is cheering them up, but with low effect. Somehow all animals were brought to the end, for giving the winner the honor to wear a brand new bell.

Zwischen Talnebel und dicken Wolken am Himmel sammelt sich das Volk zum alljährlichen Spektakel am Ende der Alpsaison.  In Flumserberg/Schweiz trifft man sich bei Musik und lokalen Spezialitäten auf dem Käsemarkt. Ein Holzschnitzer, Streichelzoo und Schaukäserei bieten Unterhaltung und Abwechslung. Was die Leute aber trotz des Nieselregen hier hoch lockt ist das Kuhrennen. Einzeln werden die „Rennkühe“ und ihre Jockeys im Festzelt vorgestellt, damit das fachkundige Publikum Wetten abschliessen kann. Später werden die Kühe unter Alphornklänge zur Startlinie geführt. Während einige Tiere unerwartet schnell um den Parcours rennen, bleiben andere zum Frust der Reiter bockstill stehen. Da nützen alle aufmunternden Zurufe der Zuschauer nichts. Ein Treiber versucht jeweils die Kühe anzutreiben, zu schieben oder zu stossen. Irgendwann schaffen es alle Teilnehmer zum Ziel und die Sieger können gekürt werden. Neue Glocken zieren nun die Hälse, bzw Wände der Sieger.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s